Festung Spectaculum in Bourtange 2019

Willkommen im Jahr 1742!

In der Nähe der deutschen Grenze im wunderschönen Westerwolde (Süd-Ost–Groningen) liegt die Festung Bourtange. Sie ist ein historisches Verteidigungsbauwerk ohne ihresgleichen. Die Festung Bourtange ist in jeder Hinsicht einmalig. Gegenwart und Vergangenheit gehen Hand in Hand in der kleinen gemütlichen Festungsstadt. Besucher von heute fühlen sich in Bourtange Jahrhunderte zurückversetzt in die damalige Zeit. Lernen Sie die Festung, die niemals eingenommen wurde, kennen.


Am Samstag den 3. und Sonntag den 4. August......

findet das Vesting Spectaculum in der Festung Bourtange statt. An diesem Wochenende öffnet Bourtange die Befestigungsanlagen für die "Fogelvreien" und Sie können eine Zeitreise in die Vergangenheit erleben. Vom Mittelalter bis zum 80-jährigen Krieg atmet alles Kultur und Leben aus der glorreichen Vergangenheit. Dutzende von Händlern mit früheren Waren versuchen, ihre Artikel zu verkaufen, und alle Arten von Menschen bevölkern die Festung, um ihre Kunst auszustellen. Der Barbier, der Schmied, der Korbmacher, der Weber, aber auch die Scharlatane, Jongleure und Chirurgen sind anwesend. Musiker und Tänzer zeigen ihre Fähigkeit, die Besucher von nah und fern zu unterstützen.
Eintrittspreise: für Samstag und Sonntag betragen € 8,50 für Erwachsene. 4,50 € für Kinder von 6 bis 12 Jahren; Kinder bis 5 Jahre sind frei. Familienkarte 22,00 €.


Öffnungszeiten: Samstag von 11 bis 22 Uhr. Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr.




Ausserdem bieten wir noch eine weitere große Anzahl an Veranstaltungen, die Ihnen sicherlich auch gefallen würden

Gruppenbesuch: Für Gruppen bietet die Festung verschiedene Möglichkeiten. Informative Gruppenbesuche, aktive Gruppenarrangements und Schul- Programme. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über informative Gruppenbesuche in der Festung Bourtange. Wollen Sie zum Beispiel etwas über die Entstehung der Festung Bourtange im Jahre 1580 erfahren? Wo kommt der Name Bourtange her? Wie lebten die Soldaten früher hier? Wollen Sie die Festung Bourtange aus der Vogelperspektive sehen? Dann bieten wir Ihnen eine Anzahl von Bausteinen, mit denen ein Programm zusammengestellt werden kann. Wir denken zum Beispiel an ein Film über die Geschichte des Wiederaufbaus der Festung im Pulverhaus (Dauer ca.30 Min.) Eine Führung durch die gesamte Festung(Dauer ca. 30 Min.)

Erbsensuppenabend: Durch die beschlagenen Fenster vom 't Oal Kroegje sind schemenhaft die Lichter in dieser gemütlichen Kneipe zu sehen. Manchmal hört man den Gesang von Soldaten, die sich auf die kommende Schlacht vorbereiten. Sie sind in der Festung Bourtange, einem einzigartigen historischen Verteidigungsbollwerk aus dem Jahre 1742. Gegenwart und Vergangenheit bilden eine perfekte Einheit in dieser Umgebung. Während einer Rätseltour lernen Sie diese niemals eingenommene Bastion kennen. Danach können Sie den Abend mit so viel Erbsensuppe wie Sie essen können beschließen.
Ankunft Parkplatz Informationszentrum Festung Bourtange, Willem Lodewijkstraße 33, 9545 PA Bourtange. Durch die Vriesse Pforte spazieren Sie ins Jahr 1742. 

und vieles, vieles mehr...........


Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Vesting Bourtange

W. Lodewijkstraat 33
9545 PA Bourtange
T 0599 35 46 00
E Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Homepage des Anbieters